• Herzlich Willkommen auf Lightpainting Helpdesk!
  • Forum für und von Lightpainter.
Hallo, Gast! Anmelden Registrieren


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Pixelstick-Eigenbau
#1
Hallo zusammen,

ich möchte gern meinen Pixelstick-Nachbau verkaufen, da er bei mir eh nur verstaubt.
Ich habe ihn nicht selbst gebaut, aber ich habe ihn noch etwas umgebaut.
Die LED-Streifen sind neu verlötet worden, da die Lötstellen sehr schlecht waren und keinen richtigen Kontakt hatten und ich habe ihn mittig teilbar gemacht, so dass er transportabel ist und rund um den kleinen Computer einen Schutz aus Styropor und Gaffa gebastelt, damit man nicht irgendwo gegen knallt. Sicherlich kann man hier noch weitere Optimierungen vornehmen. Benutzt habe ich ihn selten. Er funktioniert mittels Powerbank, die ich gern mit dazu gebe.

Der Stick besteht aus Adafruit-LED-Strips mit 2m zu je 144 LED's, gekürzt um je eine LED. Gesamtlänge ist 2 meter, eingelassen in einem Aluprofil mit einer milchigen und einer klaren Abdeckschiene (ich gebe euch beides mit). Benötigt wird eine SD-Karte, welche nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Ihr bekommt von mir on top noch ein paar passende Bilder.

Insgesamt ist der Stick länger und mit mehr LED's pro meter bestückt als das Original. Der griff könnte noch optimiert werden, ansonsten behaupte ich aber, dass er gleichwertig ist.

Preis: 250 € VB zzgl. Versand
Zum Verständnis: Allein die LED's kosten 60 € pro meter < es handelt sich um hochwertige Markenware, das Aluprofil kostet rund 50 € inkl. dem Zubehör, dann kommt noch der kleine Computer und das ganze drum herum. Also bitte keine Diskussionen, von wegen weil gebraucht und so. Ich habe das Teil sogar noch aufgewertet, Stecker eingebaut und ähnliches und er ist auch den Preis noch wert. Also kommt mir nicht mit unverschämten Geboten von 60 € oder sowas. Zu verschenken habe ich nichts.

Bilder sehr ihr hier:
http://lightpainting.sunnys.photos/pixelstick-nachbau/

Die enthaltene Powerbank ist nicht die auf dem Bild abgebildete. Für Detailfragen oder weitere Fotos, kontaktiert mich einfach Smile
 
Reply }
Thanks given by:
#2
Achso in dem Beitrag hier findet ihr ganz unten 2 Bilder mit der jeweiligen Abdeckschiene aufgenommen.
http://lightpainting.sunnys.photos/anwendung/
 
Reply }
Thanks given by:
  


Gehe zu:


Browsing: 1 Gast/Gäste